Sie sind hier: Referenzen > Projektübersicht > FEIN > 
DeutschEnglishFrancais
23.04.2019

FEIN Elektrowerkzeuge

C. & E. FEIN GmbH

Der deutsche Premiumhersteller C. & E. FEIN GmbH entwickelt und produziert seit über 140 Jahren professionelle und zuverlässige Elektrowerkzeuge für Industrie und Handwerk. Die Marke FEIN steht traditionell für Premium-Qualität und wird in 45 Ländern weltweit vertrieben.

Qualitätsbewusstsein und Leistungsstärke

Ein Unternehmen, das an sich selbst höchste Qualitäts- und Leistungsansprüche stellt, fordert dies auch selbstverständlich von seinen Geschäftspartnern ein. Daher entschied sich die FEIN GmbH für media office als Partner für die automatisierte Print-Produktion. FEIN baut auf die Kompetenz von media office in den Bereichen Prepress, Crossmedia-Publishing und Datenmanagement.

Individuelle Lösungen

Lösungen von der Stange sind nicht geeignet für die vielfältigen Anforderungen der FEIN-Publikationen. Allein das Preislistensortiment von Fein wird in vier Varianten und bis zu 24 Sprachen, ausgegeben. Über einen ausgeklügelten Workflow können die als InDesign-Daten vorliegenden Preislisten einfach über Excel aktualisiert werden.

Bei der Realisierung des ebenfalls in 24 Sprachen auzugebenden Hauptkataloges entwickelte media office in Zusammenarbeit mit dem PIM-Anbieter e-pro solutions ein optimal auf den Kunden zugeschnittenes Konzept zur Umsetzung. Dies ermöglichte u.a. eine komplexe Abbildung der Produktdaten, die größtenteils kumuliert ausgegeben werden wie auch die automatisierte Erstellung von Seitenverweisen über mehrere Dokumente.

Ergänzt  wird das Angebot von media office durch Online-Blätterkataloge für unterschiedlichste Publikationen, Katalogmanagement, Übersetzungsworkflow, Support bei der Datenstruktur wie auch Finishing. Weiterhin integrierte media office ein leistungsfähiges MAM-System (Media Asset Management) zur Speicherung und Verwaltung von Bildinhalten bei FEIN.

Umfassendes Leistungsportfolio

Gerade ein Traditionsunternehmen wie FEIN muss Prozesse effizient gestalten – nicht nur in der eigenen Produktion. Daher bietet media office als Print-Dienstleistungspartner ein vielschichtiges und auf die Bedürfnisse zugeschnittenes Publikations-Paket, das bei wachsenden Ansprüchen individuell erweitert werden kann.

Link: www.fein.de

 
HOME